Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Quark-Puffer mit marinierten Erdbeeren

Quark-Puffer mit marinierten Erdbeeren -
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • 4 Portionen
recipe image Quark-Puffer mit marinierten Erdbeeren

Zutaten

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 3 EL Erdbeerkonfitüre
  • 1 Bio-Limette
  • 30 g DU DARFST Leichte Butter
  • 1 Ei
  • 2 TL Zucker
  • 100 g Magerquark
  • 75 ml Milch 1,5% Fett
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Öl
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Anleitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Limette heiß abwaschen und trocken reiben. Schale abreiben, Limette auspressen. Erdbeerkonfitüre mit Limettenschale und –saft glatt rühren und die Erdbeeren unterheben.
  2. Butter schmelzen. Ei trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelb, Quark, Milch und flüssige Butter verrühren. Mehl und Backpulver darüber sieben, Eischnee darüber geben und vorsichtig unterheben.
  3. Im heißen Öl nach und nach 12 kleine Puffer backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit den marinierten Erdbeeren servieren.