Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Kräuterlachs

Kräuterlachs -
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit10 minuten
  • 2 Portionen
recipe image Kräuterlachs

Zutaten

  • 1 Bund gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Thymian, Rosmarin und Schnittlauch)
  • 250 g Lachsfilets (2 Filets à 125 g)
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 Zitrone
  • 2 TL DU DARFST Leichte Butter
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Anleitung

  1. Kräuter abbrausen, trocken tupfen, Blätter abzupfen und klein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  2. Von einem großen Stück Alufolie die Ränder großzügig nach oben biegen und so einschlagen, dass eine Form entsteht. Die Lachsfilets darauf setzen, salzen und mit den gehackten Kräutern bestreuen. Zitrone auspressen und den Saft gleichmäßig über den Lachs träufeln. Auf jedes Filet 3 Butterflocken geben.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 15 Minuten backen.
Dazu passt Kartoffelsalat oder Petersilienkartoffeln und ein frischer Gurkensalat.