Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Johannisbeer-Crumble

Johannisbeer-Crumble -
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • 12 Portionen
recipe image Johannisbeer-Crumble

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 270 g DU DARFST Die Leichte Butter, zimmerwarm
  • 1 Eigelb
  • 500 g rote Johannisbeeren
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 2 EL Himbeerkonfitüre
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Anleitung

  1. Mehl mit Zucker mischen. Butter in Stückchen und das Eigelb darauf geben und alles zu Streuseln kneten. Etwa 2/3 der Streusel in eine Quiche-Form (27 cm Durchmesser) geben und als Boden flach drücken.
  2. Johannisbeeren abspülen und die Beeren mit einer Gabel von den Rispen streichen. Johannisbeeren mit Vanillezucker und Konfitüre mischen und auf dem Boden verteilen. Den Rest der Streusel darüber streuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 40 Minuten backen. Am besten lauwarm servieren.