Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Apfeltorte mit Guss

Apfeltorte mit Guss -
  • 1 Std 50 minuten
  • Vorbereitungszeit35 minuten
  • 12 Portionen
recipe image Apfeltorte mit Guss

Zutaten

Zutaten für den Teig:
  • 250 g Mehl
  • 150 g DU DARFST Leichte Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • Jodsalz
  • 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
Zutaten für den Belag:
  • 1 kg Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Speisestärke
  • 250 ml Milch 1,5% Fett
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 g DU DARFST Leichte Butter
  • 40 g Zucker
  • 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 EL Puderzucker

      Anleitung

      1. Zutaten für den Mürbeteig verkneten, abdecken und ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Die Viertel mit Zitronensaft beträufeln.
      2. Speisestärke, 6 EL Milch und Eier verrühren. Restliche Milch, Butter, Zucker und Zitronenschale kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und Stärke-Ei-Mischung unterrühren, bis die Puddingmasse stockt.
      3. Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Mürbeteig hineingeben, festdrücken und einen Rand von etwa 4 cm hochziehen. Mit Paniermehl bestreuen. Pudding und Apfelspalten nacheinander in die Form geben.
      4. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) auf der unteren Schiene ca. 45 Minuten backen. Die Torte vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.