use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Zwiebel-Hackbraten

Du darfst
Das hat Du darfst sich fein ausgedacht: Die klassische Kombination aus magerem Hackfleisch (Rind- und Schweinefleisch), würziger Bratensauce und Spätzle ist einfach lecker, enthält keine Konservierungsstoffe und hat einen Fettgehalt von 3,7%. Das Fertiggericht kann im Wasserbad oder in der Mikrowelle zubereitet werden.

Du darfst

Zutaten

Wasser, 24% Zwiebelhackbraten (z.T. fein zerkleinertes Rind- und Schweinefleisch, Zwiebeln, Weizenmehl, Milcheiweiß, Gewürze, jodiertes Speisesalz, Stabilisator Diphosphate, Gewürzextrakte (mit Ei, Senf, Sellerie), Hefeextrakt (mit Gluten), Würze (mit Soja)), Spätzle (Hartweizengrieß, Hühnervollei, Hühnereiklar), Zwiebeln, Tomatenmark, pflanzliches Öl, modifizierte Stärke, Zucker, Gewürze (mit Senfsaat), Aroma (mit Sellerie), Verdickungsmittel Guarkernmehl, jodiertes Speisesalz, Emulgatoren (Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Hefeextrakt ( mit Gerstenextrakt), Stabilisator Ascorbinsäure, Farbstoff Riboflavin, Milchzucker, Molkenerzeugnis, Branntweinessig. Stabilisator Natriumascorbat.