use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Alaska-Seelachsfilet

Du darfst
Der Seelachs ist der Lieblingsfisch der Deutschen - deshalb darf er auch in deiner Küche nicht fehlen. Mit gewürfelten Kartoffeln, verfeinert mit Petersilie und Zwiebeln, sowie heller Kräutersoße ist das Seelachsfilet von Du darfst oft schneller vom Teller als gedacht. Eine zweite Packung im Haus kann nie schaden, vor allem wenn die Verpackung mit der Zweikammerschale beste Qualität der einzelnen Zutaten garantiert.

Du darfst

Zutaten

Wasser, Kartoffeln, 25% Alaska-Seelachsfilet, modifizierte Stärke, pflanzliches Öl, Zwiebeln, jodiertes Speisesalz, Eigelb, Stabilisator Calciumcitrat, Magermilchpulver, Hefeextrakt ( mit Gerstenextrakt), Branntweinessig, Sahne, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Petersilie, Emulgator Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Festigungsmittel Calciumchlorid, Farbstoff Riboflavin, Aroma (mit Sellerie, Senf), Antioxidationsmittel (Natriummetabisulfit, Ascorbinsäure).