Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Wurstpfanne auf "chinesische Art"

Wurstpfanne auf "chinesische Art" -
  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • 4 Portionen
recipe image Wurstpfanne auf "chinesische Art"

Zutaten

  • 25 g Chinesische Trockenpilze "Mu Err"
  • 2 Möhren
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 170 g Bambusschößlinge (Dose, abgetropft)
  • 250 g Sojasprossen
  • 1 Packung DU DARFST Fränkische Fleischwurst
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 250 ml Delikatess Brühe (z.B. Knorr)
  • 1 EL Feine Speisestärke
  • Jodsalz
  • weißer Pfeffer
  • Chinagewürz
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Anleitung

  1. Trockenpilze in lauwarmem Wasser einweichen. Möhren schälen und putzen. Paprika halbieren, entkernen und waschen. Beides in Streifen schneiden. Bambusschößlinge abgießen. Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Fleischwurst erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Wurst darin anbraten und wieder herausnehmen. Gemüse ins Bratfett geben und andünsten.
  2. Pilze gut abtropfen lassen und mit andünsten. Mit Sojasauce und Delikatess Brühe ablöschen und alles zugedeckt ca. 8 Minuten schmoren lassen. Wurst untermischen.
  3. Speisestärke in wenig kaltem Wasser anrühren und die Wurstpfanne damit binden. Nochmals aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chinagewürz abschmecken.