Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Kanarische Pellkartoffeln mit scharfer Paprikasauce

Kanarische Pellkartoffeln mit scharfer Paprikasauce -
  • Kochzeit25 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • 4 Portionen
recipe image Kanarische Pellkartoffeln mit scharfer Paprikasauce

Zutaten

  • 800 g kleine festkochende Kartoffeln
  • 3 EL Meersalz
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 600 g rote und grüne Paprikaschote
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Scheibe Vollkorntoast
  • 2 EL Rotweinessig
  • Jodsalz
  • 200 g DU DARFST Salami
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und in einen Topf geben. Wasser darauf gießen, so dass die Kartoffeln knapp bedeckt sind. Meersalz darauf streuen. Zugedeckt ca. 15 Minuten kochen. Dann den Deckel abnehmen und weiterkochen, bis das Wasser vollständig verdunstet ist.
  2. Eine Pfanne mit 2 EL Olivenöl auspinseln. Knoblauch schälen und mit der Chilischote klein schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und klein schneiden. Knoblauch, Chilischote und Paprika in der Pfanne dünsten. Paprikapulver und Kreuzkümmel zufügen.
  3. Toast zerkleinern. Alles pürieren. Dabei nach und nach Essig und restliches Öl zufügen. Mit Salz abschmecken. Zu den Kartoffeln und der Salami reichen.