Zur Navigation Zum Inhalt Zum Inhaltsverzeichnis
Rezepte ganz nach meinem Geschmack!

Rezeptsuche

Kategorie

up
down

Produkt

up
down

Kochzeit

up
down
Rezept-Bild

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 junge Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 3 Zweige Thymian
  • 600 g Lammlachse (4 Stück je 150 g)
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 80 g DU DARFST Leichte Butter
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1-2 EL abgeriebene Zitronenschale
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 300 g Kirschtomaten

Du darfst Rezepte

Lammlachs in Knoblauchbutter pochiert

Bewertung: (100 Bewertung(en) vorhanden)

Zubereitung:

1. Knoblauch pellen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Rosmarin und Thymian fein hacken. Lammlachse mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne schmelzen.

2. Knoblauch, Rosmarin und Thymian in der Butter kurz schwenken. Lammlachse zugeben und bei sehr milder Hitze 10-12 Minuten darin garen, zwischendurch wenden.

3. Petersilie fein hacken und mit der Zitronenschale mischen. Frühlingszwiebeln putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.

4. Fleisch herausnehmen und in Alufolie wickeln. Tomaten halbieren, mit den Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und in dem Bratensud schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen und 1 EL von der Petersilienmischung unterrühren.

5. Das Fleisch in der restlichen Petersilienmischung wälzen, in Scheiben schneiden und mit dem Tomatengemüse servieren.

lade...